Skip to main content

Nur Termine anlegen?

Mit Tine 2.0 bekommt das komplette Terminmanagement für Ihr Team ein neues Gesicht!

Stellen Sie sich vor, Sie planen ein Tagesevent mit Mitarbeitern und Kunden, benötigen dafür verschiedene Räumlichkeiten in Ihrem Haus, Tische und Bestuhlung, Beamer, Fahrzeuge aus dem Carpool und würden gleichzeitig noch gern die Agenda mitsenden und möchten über den Termin aus drei Alternativen abstimmen lassen?

Mit Tine 2.0 können Sie all dieses bereits beim Anlegen des Termins berücksichtigen.

Die dynamische Verfügbarkeitsanzeige zeigt an, welche internen Teilnehmer und Ressourcen am gewünschten Termin verfügbar sind. Oder Sie überlassen diese Aufgabe Tine 2.0, denn mit der automatischen Terminsuche werden freie Zeiträume angezeigt, an denen alle erforderlichen Teilnehmer und Ressourcen verfügbar sind.

Auch das Einbinden externer Kalender (z.B. Feiertage, Ferien) ist problemlos möglich. So lässt sich z.B.einstellen, wenn der Termin nicht während der Sommerferien stattfinden soll. Dokumente lassen sich problemlos an den Termin anhängen und wenn Sie möchten, können Sie direkt über Dinge abstimmen lassen oder – wie in diesem Fall – den Bedarf an Hotelzimmer abfragen.

Features im Überblick

  • Nutzer- und Ressourcenplanung
  • Externe Kalender einbindbar
  • Automatische Terminsuche
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • Persönliche und gemeinsame Kalender
  • Dynamische Terminserienausnahmen (z.B. Ferien, Feiertage o.ä.)
  • Synchronisation auf Mobilgeräten
  • Unterschiedliche farbliche Darstellung
  • Anhängen von Dokumenten
  • Abstimmungen
  • Druckfunktion
Monitor Anwendung